Projekte und Publikationen

In der Zeit, in der ich nicht für Sie arbeite, verarbeite ich meine eigenen Themen zu Texten. Ziel dieser Arbeit ist immer die Publikation. Solange ein Text nicht fertig und publiziert ist, handelt es sich lediglich um ein Publikationsprojekt. Im Moment arbeite ich an einer größeren Publikation zum Thema "Kritische Politikwissenschaft".

Folgende Texte habe ich als Autor oder Herausgeber bereits publiziert:

  • Demokratie und Dependenz. Theoretische Anregungen aus Lateinamerika, in: Sophia Schubert u. Alexander Weiß (Hg.): "Demokratie" jenseits des Westens. Theorien, Diskurse, Einstellungen. PVS Sonderheft 51, Baden-Baden 2016, S. 457-474
  • Zur Stellung des Antisemitismus im Denken Carl Schmitts, in: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte 61 (2013), Heft 3, S. 345–361
  • Begriffsgeschichte und Begriffssoziologie. Zur Methodik und Historik Carl Schmitts und Reinhart Kosellecks, in: Andreas Busen/ Alexander Weiß (Hg.), Ansätze und Methoden zur Erforschung politischen Denkens, Baden-Baden 2013, S. 81-102
  • Grundzüge einer Phänomenologie des Politischen, in: Phänomenologische Forschungen 2011, S. 29-60
  • Civilization and Empire. Some Notes on Samuel Huntington’s Thesis, in: World Affairs 15 (2011), Heft 1, S. 14-30
  • mit John E. Akude, Anna Daun u. Daniel Lambach (Hg.): Politische Herrschaft jenseits des Staates. Zur Transformation von Legitimität in Geschichte und Gegenwart, Wiesbaden 2011
  • mit John E. Akude und Anna Daun: Legitimität und Funktionsweise politischer Herrschaft im synchronen und diachronen Vergleich, in: Egner u.a. (Hg.): Politische Herrschaft jenseits des Staates. Zur Transformation von Legitimität in Geschichte und Gegenwart, Wiesbaden 2011, S. 9-23
  • mit John E. Akude, Anna Daun u. Daniel Lambach: Transformation politischer Ordnung. Ansätze zur Erweiterung des Transformationsbegriffs, in: Zeitschrift für Politik 56 (2009), Heft 2, S. 142-161
  • Die Ordnung des Handelns. Eine Untersuchung zur Phänomenologie und Dynamik des Politischen, Würzburg 2008